Wahl des neuen Kirchenvorstands

Es geht um das Leitungsgremium unserer Kirchengemeinde. Im Herbst wird neu gewählt.
Dafür braucht es Kandidatinnen und Kandidaten, die sich zur Verfügung stellen.

Jedes Mitglied im Kirchenvorstand ist genauso stimmberechtigt wie der Pfarrer.

Es wird entschieden über die Gottesdienste, über das Konfirmandenkonzept, die Jugendarbeit, die Erwachsenenbildung, über das Personal im Kinderhaus und den finanziellen Rahmen aller Bereiche. Die Gebäude wollen in Schuss gehalten werden. Und immer wieder gibt es Ideen und Projekte, die viel Freude bereiten.

Wir brauchen Sie und Ihre Fähigkeiten!

  • Ihnen sind der christliche Glaube und die Kirche wichtig.
  • Sie haben Ideen, wie unsere Gemeinde lebendig bleibt.
  • Sie knüpfen gerne Beziehungen und möchten mitreden.
  • Sie bringen Ihr Wissen und Ihr Können ein.       
  • Sie helfen mit, Probleme zu lösen.

Haben Sie Interesse? Wir geben Ihnen Auskunft!
Melden Sie sich bei Pfarrer Böhlau (Tel. 3608-10) oder beim Pfarramt (Tel. 3608-00).

Oder kommen Sie zum Gespräch mit den jetzigen Kirchenvorstehern am Di, 12. Juni um 19.00 Uhr. Sie können gerne im Anschluss daran an der Sitzung des Kirchenvorstands teilnehmen, um mal zu schnuppern.

Repair-Café am 2. Juni

von 14.30 Uhr bis 17 Uhr im Gemeindehaus

Die Kaffeemaschine mag nicht mehr, das alte Röhrenradio ist kaputt, das elektrische Spielzeug für Kinder oder Enkel hat einen Wackelkontakt? Ein Knopf ist ab, am Schmuck ist der Haken abgebrochen, ein Stuhlbein wackelt?
Im Repair-Café finden Sie Hilfe und können sich die Wartezeit bei Kaffee und Kuchen versüßen.

Näheres finden Sie hier.

„Allein zu Hause essen
kann ich jeden Tag“

Wegen der großen Beliebtheit neue Termine:

Ein gemeinsames Mittagessen nach dem Gottesdienst am

- Sonntag 10. Juni 2018
- Sonntag 8. Juli 2018

Anmeldung
- per Email an dasPfarramt pfarramt.eichenau@elkb.de
-
telefonisch: 360800
- Persönlich per Liste, die in der Kirche und im Gemeindehaus aufliegt.

Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben.

Hilfsprojekt in Kenia

Seit vielen Jahren unterstützt unsere Kirchengemeinde ein Projekt in Kenia, das von Helga Schuricht, einem ehemaligen Gemeindemitglied ins Leben gerufen wurde.

Näheres zu dem Projekt finden Sie hier.

Ehrenamtliche Helfer für den Geburtstags-Besuchsdienst gesucht

Wir, eine überschaubare Gruppe von 7 Personen (einschließlich Pfarrer Böhlau), treffen uns 1 x vierteljährlich, um anhand der 3 Monate umfassenden Liste die älteren Gemeindemitglieder mit besonderen Geburtstagen (70, 75, ab 80 Jahren jährlich) für einen Gratulationsbesuch unter uns aufzuteilen. Dabei kommen nette und interessante Begegnungen zustande.

Der Zeitaufwand ist relativ gering; Sie können selbst bestimmen, wieviele JubilarInnen Sie pro Monat besuchen möchten.

Bei Interesse bzw. Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Kay (Tel.: 08141-71232) oder ans Pfarramt (Frau Ripp: 08141-360800).

Asylbewerber in Eichenau

Zum Thema Asylbewerber in Eichenau verweisen wir auf die Seite des Asylhelferkreis in Eichenau. Sie finden alles Neue und Wissenwerte dort.
Die "Gemeinsame Stellungnahme des Pfarrgemeinderates der kath. Schutzengelkirche und des Kirchenvorstandes der evangelischen Friedenskirche zum Thema Asylbewerber" finden Sie hier.

 

Subscribe to Evang.-Luth. Friedenskirche Eichenau/Alling RSS